Optimiert für Internet Explorer 9 und Firefox 17.
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, um die volle Funktionalität der Seite nutzen zu können.
Cookies sind deaktiviert
Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser die Cookie-Unterstützung, um die volle Funktionalität der Seite nutzen zu können.
Jetzt anmelden und kostenlos nutzen
Unsere Gesundheit ist unser kostbarstes Gut!
Datenschutzbestimmungen
Datenschutzbestimmungen
 
Präambel
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns daher an die geltenden Datenschutzbestimmungen. Personenbezogene Daten werden auf unserer Website nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Keinesfalls werden die erhobenen Daten verkauft oder aus nicht gerechtfertigten Gründen an Dritte weitergegeben. Diese Datenschutzserklärung soll Ihnen einen Überblick darüber geben, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden. Bitte beachten Sie, dass unsere Datenschutzerklärung nur im Zusammenhang mit sämtlichen, auf unserer Website zur Verfügung gestellten rechtlichen Hinweisen und Nutzungs- und/oder Geschäftsbedingungen (AGB) zu lesen ist.
 
Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung durch:
 
enpenet GmbH
eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg unter der Register-Nr. HRB 108880
vertr. d. Geschäftsführerin Frau Tanja Plambeck
Präsident-Herwig-Straße 27 in 27472 Cuxhaven/Deutschland.
Telefon: +49 (0)4721 - 6677-245
Telefax: +49 (0)4721 - 6677-249
E-Mail: info(at)enpevita.de
 
USt.-ID: DE 264637627
 
§ 1 Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten
Beim Aufruf unserer Website werden durch den von Ihnen verwendeten Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari etc.) automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet und dort temporär in einem sog. Log-File gespeichert. Folgende Informationen werden in diesem Zusammenhang erhoben:
·         Ihr verwendeter Browsertyp/-version,
·         (ggf.) Ihr verwendetes Betriebssystem,
·         die URL der zuvor besuchten Website (Referrer-URL),
·         den Hostnamen des zugreifenden Endgeräts (IP-Adresse),
·         Datum und Uhrzeit der Serveranfrage,
·         die Ziel-URL und
·         den Namen Ihres Providers.
 
§ 2 Art und Zweck dieser Datenverarbeitung
Die oben aufgeführten Daten werden auf Grundlage von Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO zu den nachfolgenden Zwecken erhoben:
·         Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus unserer Website,
·         Gewährleistung einer benutzerfreundlichen Nutzung unserer Website,
·         Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität und
·         Im Übrigen zu weiteren administrativen Zwecken.
Unser berechtigtes Interesse i.S.d. Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO liegt in den vorgenannten Zwecken. Es ist für uns nicht möglich, diese Daten bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden auch nicht ausgewertet.
 
§ 3 Cookies
Diese Website verwendet auf Grundlage von Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO verschiedene Formen von Cookies. Diese dienen dazu unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch von Ihrem Browser gespeichert und auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät (Computer, Smartphone etc.) abgelegt werden. Diese Dateien enthalten weder Viren, Trojaner noch sonstige Schadsoftware und können daher auf Ihrem Endgerät keinerlei Schaden anrichten. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“ dies es uns ermöglichen zu erkennen, dass Sie bereits einzelne Seiten unserer Website besucht haben. Diese Cookies werden nach Beendigung Ihres Besuchs unserer Website automatisch wieder gelöscht. Zusätzlich zu den „Session-Cookies“ verwenden wir temporäre Cookies, die es uns im Falle eines wiederholten Aufrufens unserer Website ermöglichen zu erkennen, dass sie unsere Website bereits besucht und welche Eingaben bzw. Einstellungen Sie in diesem Zusammenhang getätigt haben, damit Sie diese nicht erneut vornehmen müssen. Diese Cookies werden erst nach einem festgelegten Zeitraum wieder von Ihrem Endgerät gelöscht. Cookies werden von den meisten Browsern automatisch akzeptiert. Sie können diese Funktion in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch zur Folge haben, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website in vollem Umfang nutzen können.
 
§ 4 Google Analytics
Wir setzen auf unserer Website das Webanalysetool Google Analytics der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, im Folgenden „Google“) ein. Dies tun wir auf Grundlage von Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO zur bedarfsgerechten Gestaltung und Optimierung sowie zur statistischen Erfassung der Nutzung unserer Website. Google Analytics erstellt pseudonymisierte Nutzungsprofile und setzt Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch von Ihrem Browser gespeichert und auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät (Computer, Smartphone etc.) abgelegt werden. Diese Dateien enthalten weder Viren, Trojaner noch sonstige Schadsoftware und können daher auf Ihrem Endgerät keinerlei Schaden anrichten. Für weitere Informationen zu Cookies, verweisen wir auf den Punkt „Cookies“ dieser Datenschutzerklärung. Die durch die Cookies erzeugten Informationen (z.B. Browsertyp /-version, Betriebssystem etc.) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Anschließend werden auf Basis der so gesammelten Informationen seitens Google Berichte über die Nutzung unserer Website erstellt und sonstige verbundene Dienstleistungen zur Marktforschung und der bedarfsgerechten Gestaltung unserer Website erbracht. Es kann in diesem Zusammenhang vorkommen, dass Informationen an Dritte übertragen werden, sofern dies entweder gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte die Daten im Auftrag verarbeiten. In keinem Fall wird jedoch Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Um die Zuordnung zu verhindern, wird Ihre IP-Adresse vor der Übertragung anonymisiert (IP-Masking). Cookies werden von den meisten Browsern automatisch akzeptiert. Sie können diese Funktion in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch zur Folge haben, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website in vollem Umfang nutzen können. Darüber hinaus können sie die Datenerfassung durch Google Analytics verhindern, indem sie ein Browser-Add-on herunterladen (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) und installieren oder alternativ – bei Browsern auf mobilen Endgeräten – ein Opt-Out-Cookie setzen. Das Opt-Out-Cookie verhindert die zukünftige Erfassung Ihrer Daten bei einem Besuch unserer Website. Das Opt-Out-Cookie wird auf Ihrem Gerät abgelegt und gilt nur in dem aktuell von Ihnen verwendeten Browser und nur für unsere Website. Sofern Sie die Cookies in diesem Browser löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden sie hier (http://www.support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).
Wir haben eingestellt, dass die im Zusammenhang mit Google Analytics gesammelten Daten automatisch nach 12 Monaten gelöscht werden.
 
§ 5 Nutzer-Registrierung
Die Nutzung von enpevita erfordert die Einrichtung eines nutzerspezifischen Accounts, für den eine Registrierung erforderlich ist. Die Registrierung setzt voraus, dass der jeweilige Nutzer sämtliche in der Anmeldemaske abgefragten (personenbezogenen) Daten wahrheitsgemäß und vollständig an uns übermittelt. Die Verarbeitung dieser Daten (z.B. Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse etc.) erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs.1 lit.b DSGVO zum Zwecke der Bereitstellung des Nutzerkontos.
 
§ 6 Betroffenenrechte
Sie haben das Recht,
·         gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
·         gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
·         gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit dem kein Fall von Art. 17 Abs.3 DSGVO entgegensteht;
·         gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen;
·         gemäß Art. 20 DSGVO die hürdenfreie Übermittlung Ihrer uns bereitgestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu verlangen;
·         gemäß Art. 7 Abs.3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns an die oben genannten Kontaktdaten zu widerrufen;
·         gemäß Art. 77 DSGVO Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.
 
§ 7 Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht auf Grundlage von Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit diese auf Grund von berechtigten Interessen i.S.d. Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO verarbeitet werden und soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, wenn sich Ihr Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, können Sie sich diesbezüglich unter den oben aufgeführten Kontaktdaten an uns wenden.
 
§ 8 Datenweitergabe
Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet ausschließlich statt, wenn
·         Sie hierzu gemäß Art. 6 Abs.1 lit.a DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben;
·         die Weitergabe gemäß Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben;
·         für die Weitergabe gemäß Art. 6 Abs.1 lit.c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht;
·         dies gesetzlich zulässig und gemäß Art. 6 Abs.1 lit.b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.
 
§ 9 Verschlüsselung
Wir setzen auf unserer Website eine SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe ein, die Ihr Browser unterstützt. Sie erkennen die Wirksamkeit der Verschlüsselung an der zumeist grün eingefärbten und geschlossenen Darstellung eines Schlüssel- oder Schlosssymbols in der Status- oder Eingabeleiste Ihres Browsers. 
 
§ 10 Stand dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand 1.12.2018. Die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Website uns unserer Angebote sowie die Änderung gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben können eine Änderung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann unter https://www.enpevita.de/Site/Terms.aspx von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.